Ausbildungsseminare

Voraussetzung für den Besuch der Aufbauseminare ist bei Musikern ohne kinesiologische Erfahrung der erfolgreiche Besuch des Einführungskurses.

03

Seminar 1: Musikalischer Ausdruck und Stressbewältigung

Balancen und Techniken zu spezifischen Musikthemen

Dauer: 3 1/2 Tage (24 Stunden)

Seminar 2: Energie und Auftrittsfreude

Balancen und Techniken zu spezifischen Musikthemen

Dauer: 3 1/2 Tage (24 Stunden)

Seminar 3: Kreativität und Selbstvertrauen

01

Balancen und Techniken zu spezifischen Musikthemen

Dauer: 3 1/2 Tage (24 Stunden)

02

Zwischen den Seminaren ist ein Eigenstudium erforderlich.
Das Eigenstudium umfasst:

Empfohlene Literatur:
Rosina Sonnenschmidt, Harald Knauss, Musik-Kinesiologie - Kreativität ohne Stress im Musikerberuf (VAK, 1996)
Harald Knauss, Klänge für die Seele - mit Tönen die persönliche Entwicklung fördern (VAK, 2000)
Rosina Sonnenschmidt, Kreativität nach Noten - Ideen für den professionellen Musikunterricht (VAK, 1998)